Über Andre Zalbertus

Andre Zalbertus wurde 1960 in Düsseldorf geboren. Engagierte Lehrer begeisterten ihn für Germanistik, Kunst, Geschichte und Philosophie. An der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und der Freien Universität Berlin studierte er Germanistik und Geschichte für das Lehramt am Gymnasium. Nach dem Abschluss bewarb er sich erfolgreich an der Deutschen Journalistenschule in München. Von 1989 bis 2011 arbeitete er u.a. als Auslandskorrespondent für RTL(Mauerfall Berlin, Moskau mit Untergang der Sowjetunion , Middle East, Far East) und gewann zweimal den Bayerischen Fernsehpreis für herausragende Leistungen im deutschen Fernsehen sowie den Mitteldeutschen Fernsehpreis.
Er gründete in Köln und Düsseldorf den Lokal-TV-Sender Center TV sowie die AZ Media-Produktionsgesellschaft, die für RTL u.a. die tägliche Serie MEINE HOCHZEIT und MEIN BABY herstellte.
2011 besuchte er die Google-Zentrale im Silicon-Valley und gründete danach eine Beratungsfirma für Digital Branding in New York. Basierend auf diesen Erfahrungen betreibt Andre Zalbertus seit 2018 den weltweiten Ausbau der kundenfreundlichsten digitalen Unternehmensberatung der Welt mit integriertem TV-Sender. Der Firmensitz ist Vancouver in Kanada.
Das Magazin STERN schrieb 2007 über seine Kreativität:
„Andre Zalbertus ersetzt ganze Entwicklungsabteilungen“.
Andre Zalbertus ist ein Fan und Sammler von Daten und gutem Essen.
Seine Passion:
Die Lieblingsspeise eines jeden Menschen auf der Welt aufzuspüren und zu archivieren.
Er selbst kocht begeistert sowohl Outdoor
als auch am heimischen Herd und ist auf seinen Reisen ein glühender Botschafter der ‚German Gemütlichkeit‘.